Jetzt reservieren

Sainte-Maxime

Sainte-Maxime ist ein himmlischer Ort an der Côte d'Azur mit der Allüre einer Stadt, aber der Vertrautheit eines gemütlichen kleinen Dorfes. Dank der weißen Sandstrände, der alten Innenstadt und der geschützten Natur ist Sainte-Maxime eine wirkliche Touristenattraktion. Hier werden auch eine ganze Reihe von Aktivitäten von der Stadtverwaltung veranstaltet, was die kleine Stadt besonders beliebt macht.

Küstenliebhaber haben die vielen Kilometer Sandstrände des Mittelmeers zur Verfügung. Das azurblaue Wasser lädt alle zu einem Strandtag ein. Wenn Sie es gerne etwas spannender mögen, können Sie die vielen Wasseraktivitäten genießen. Sie können vom Hafen aus die Küstenlinie auch per Boot erkunden und einen Tagesausflug zu einem der vielen Ziele machen.

Auch Sportliebhaber finden hier etwas nach ihrem Geschmack. Auf der Seepromenade entlang der Küstenlinie laufen zahlreiche Jogger. Auch Tennisspieler/innen und Golfer/innen kommen reichlich zum Zuge. Die Hügel um Sainte-Maxime herum bieten außerdem viele schönen Wanderwege und Fahrrad- und Mountainbikerouten. Was Sie auch machen, es ist himmlisch, mit dem spektakulären Blick auf den Golf von Saint-Tropez neue Kräfte aufzutanken.

Wer die Atmosphäre und Geschichte der Gegend kennenlernen möchte, kann am besten in Sainte-Maxime anfangen. Die alte Innenstadt ist für seinen typisch provenzalischen Stil bekannt und ist durch die Jahre sehr schön erhalten geblieben. Von Sainte-Maxime aus ist es nach anderen historischen Städten wie Fréjus (römisches Amphitheater und Aquädukt), Grasse (Zentrum des Parfüms), Nice, Cannes und Monaco nicht lange fahren In der Nähe finden Sie natürlich auch Saint-Tropez mit seinem wunderschönen Hafen und alter Stadtmitte und einer Umgebung, in der Sie u.a. viele tolle Weingüter, auf denen Sie den herrlichen provenzalischen Rosé genießen können. Und vergessen Sie auch nicht die Prestigeveranstaltung ‚Les Voiles de Saint-Tropez‘ Ende September.

Wichtig ist auch, dass diese kleine Stadt - neben dem touristischen Zustrom während der Saison – auch außerhalb der Saison wirklich sehr gemütlich ist und noch eine ganze Reihe von Aktivitäten für ihre Einwohner und ihre Besucher in petto hat. So gibt es die jährliche Rallye du Var im November, den Weihnachtsmarkt und das Silvestertauchen am Strand im Zentrum, die spektakuläre Flugschau im Oktober, den Eislaufbahn im Februar, den Jetskicup im April, das Harley Davidson-Wochenende im Mai, genau wie die Oldtimerveranstaltung im Mai. Wir könnten diese Liste ständig ergänzen, denn es gibt einfach zu viel um aufzuzählen.

Die geografische Lage sorgt außerdem dafür, dass Sainte-Maxime ein Mikroklima mit viel Sonne und vielen regenfreien Tagen im Jahr genießt!

Sie werden selbst empfinden, dass sie eine Perle an der Côte d’Azur ist, das ganze Jahr hindurch ein himmlischer Ort, um zu verweilen.